Avatar

Hallo, ich bin Nora von Selfapy und leite dich durch diesen Depressions-Selbsttest!


Der wissenschaftlich fundierte
Depressions-Fragebogen (PHQ-9) soll dir helfen, Klarheit zu gewinnen.

optimization-rocket-growth
Wissenschaftlich
Der Depressions-Fragebogen (PHQ-9) ist wissenschaftlich fundiert.
study-light-idea
Klarheit & Einschätzung
Der Fragebogen soll dir helfen, deinen psychischen Zustand einzuschätzen.
shield-check-1
Sicher und anonym
Wir speichern keine Daten von dir.
Bitte beachte, dass dieser Depressions-Fragebogen keine fachliche Diagnose ersetzen kann und soll. Dazu wende dich bitte an eine*n Psychotherapeut*in, eine*n entsprechende*n Facharzt*in oder eine*n andere*n qualifizierte*n Diagnostiker*in.

Wie oft hast du wenig Interesse oder Freude an deinen Tätigkeiten?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft empfindest du Niedergeschlagenheit, Schwermut oder Hoffnungslosigkeit?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft empfindest du Niedergeschlagenheit, Schwermut oder Hoffnungslosigkeit?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft empfindest du Niedergeschlagenheit, Schwermut oder Hoffnungslosigkeit?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft empfindest du Niedergeschlagenheit, Schwermut oder Hoffnungslosigkeit?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du Schwierigkeiten, ein- oder durchzuschalfen oder vermehrten Schlaf?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du Schwierigkeiten, ein- oder durchzuschalfen oder vermehrten Schlaf?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du Schwierigkeiten, ein- oder durchzuschalfen oder vermehrten Schlaf?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du Schwierigkeiten, ein- oder durchzuschalfen oder vermehrten Schlaf?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du Schwierigkeiten, ein- oder durchzuschalfen oder vermehrten Schlaf?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du Schwierigkeiten, ein- oder durchzuschalfen oder vermehrten Schlaf?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du Schwierigkeiten, ein- oder durchzuschalfen oder vermehrten Schlaf?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du das Gefühl, müde zu sein odere keine Energie zu haben?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du das Gefühl, müde zu sein oder keine Energie zu haben?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du das Gefühl, müde zu sein oder keine Energie zu haben?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du das Gefühl, müde zu sein oder keine Energie zu haben?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du das Gefühl, müde zu sein oder keine Energie zu haben?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du das Gefühl, müde zu sein oder keine Energie zu haben?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du das Gefühl, müde zu sein oder keine Energie zu haben?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du das Gefühl, müde zu sein oder keine Energie zu haben?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du das Gefühl, müde zu sein oder keine Energie zu haben?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du das Gefühl, müde zu sein oder keine Energie zu haben?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du verminderten Appetit oder ein übermäßiges Bedürfnis zu essen?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du verminderten Appetit oder ein übermäßiges Bedürfnis zu essen?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du verminderten Appetit oder ein übermäßiges Bedürfnis zu essen?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du verminderten Appetit oder ein übermäßiges Bedürfnis zu essen?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du verminderten Appetit oder ein übermäßiges Bedürfnis zu essen?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du verminderten Appetit oder ein übermäßiges Bedürfnis zu essen?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du verminderten Appetit oder ein übermäßiges Bedürfnis zu essen?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du verminderten Appetit oder ein übermäßiges Bedürfnis zu essen?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du verminderten Appetit oder ein übermäßiges Bedürfnis zu essen?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du verminderten Appetit oder ein übermäßiges Bedürfnis zu essen?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du verminderten Appetit oder ein übermäßiges Bedürfnis zu essen?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du verminderten Appetit oder ein übermäßiges Bedürfnis zu essen?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du verminderten Appetit oder ein übermäßiges Bedürfnis zu essen?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du eine schlechte Meinung von dir selbst, das Gefühl, ein*e Versager*in zu sein oder die Familie enttäuscht zu haben?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du eine schlechte Meinung von dir selbst, das Gefühl, ein*e Versager*in zu sein oder die Familie enttäuscht zu haben?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du eine schlechte Meinung von dir selbst, das Gefühl, ein*e Versager*in zu sein oder die Familie enttäuscht zu haben?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du eine schlechte Meinung von dir selbst, das Gefühl, ein*e Versager*in zu sein oder die Familie enttäuscht zu haben?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du eine schlechte Meinung von dir selbst, das Gefühl, ein*e Versager*in zu sein oder die Familie enttäuscht zu haben?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du eine schlechte Meinung von dir selbst, das Gefühl, ein*e Versager*in zu sein oder die Familie enttäuscht zu haben?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du eine schlechte Meinung von dir selbst, das Gefühl, ein*e Versager*in zu sein oder die Familie enttäuscht zu haben?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du eine schlechte Meinung von dir selbst, das Gefühl, ein*e Versager*in zu sein oder die Familie enttäuscht zu haben?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du eine schlechte Meinung von dir selbst, das Gefühl, ein*e Versager*in zu sein oder die Familie enttäuscht zu haben?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du eine schlechte Meinung von dir selbst, das Gefühl, ein*e Versager*in zu sein oder die Familie enttäuscht zu haben?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du eine schlechte Meinung von dir selbst, das Gefühl, ein*e Versager*in zu sein oder die Familie enttäuscht zu haben?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du eine schlechte Meinung von dir selbst, das Gefühl, ein*e Versager*in zu sein oder die Familie enttäuscht zu haben?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du eine schlechte Meinung von dir selbst, das Gefühl, ein*e Versager*in zu sein oder die Familie enttäuscht zu haben?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du eine schlechte Meinung von dir selbst, das Gefühl, ein*e Versager*in zu sein oder die Familie enttäuscht zu haben?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du eine schlechte Meinung von dir selbst, das Gefühl, ein*e Versager*in zu sein oder die Familie enttäuscht zu haben?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du eine schlechte Meinung von dir selbst, das Gefühl, ein*e Versager*in zu sein oder die Familie enttäuscht zu haben?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du Schwierigkeiten, dich auf etwas zu konzentrieren, z.B. Fernsehen oder Zeitunglesen?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du Schwierigkeiten, dich auf etwas zu konzentrieren, z.B. Fernsehen oder Zeitunglesen?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du Schwierigkeiten, dich auf etwas zu konzentrieren, z.B. Fernsehen oder Zeitunglesen?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du Schwierigkeiten, dich auf etwas zu konzentrieren, z.B. Fernsehen oder Zeitunglesen?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du Schwierigkeiten, dich auf etwas zu konzentrieren, z.B. Fernsehen oder Zeitunglesen?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du Schwierigkeiten, dich auf etwas zu konzentrieren, z.B. Fernsehen oder Zeitunglesen?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du Schwierigkeiten, dich auf etwas zu konzentrieren, z.B. Fernsehen oder Zeitunglesen?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du Schwierigkeiten, dich auf etwas zu konzentrieren, z.B. Fernsehen oder Zeitunglesen?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du Schwierigkeiten, dich auf etwas zu konzentrieren, z.B. Fernsehen oder Zeitunglesen?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du Schwierigkeiten, dich auf etwas zu konzentrieren, z.B. Fernsehen oder Zeitunglesen?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du Schwierigkeiten, dich auf etwas zu konzentrieren, z.B. Fernsehen oder Zeitunglesen?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du Schwierigkeiten, dich auf etwas zu konzentrieren, z.B. Fernsehen oder Zeitunglesen?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du Schwierigkeiten, dich auf etwas zu konzentrieren, z.B. Fernsehen oder Zeitunglesen?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du Schwierigkeiten, dich auf etwas zu konzentrieren, z.B. Fernsehen oder Zeitunglesen?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du Schwierigkeiten, dich auf etwas zu konzentrieren, z.B. Fernsehen oder Zeitunglesen?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du Schwierigkeiten, dich auf etwas zu konzentrieren, z.B. Fernsehen oder Zeitunglesen?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du Schwierigkeiten, dich auf etwas zu konzentrieren, z.B. Fernsehen oder Zeitunglesen?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du Schwierigkeiten, dich auf etwas zu konzentrieren, z.B. Fernsehen oder Zeitunglesen?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du Schwierigkeiten, dich auf etwas zu konzentrieren, z.B. Fernsehen oder Zeitunglesen?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft waren deine Bewegungen oder deine Sprache so verlangsamt, dass es auch anderen auffallen würde? Oder warst du im Gegenteil sehr zappelig oder ruhelos und hattest einen stärkeren Bewegungsdrang als sonst?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft waren deine Bewegungen oder deine Sprache so verlangsamt, dass es auch anderen auffallen würde? Oder warst du im Gegenteil sehr zappelig oder ruhelos und hattest einen stärkeren Bewegungsdrang als sonst?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft waren deine Bewegungen oder deine Sprache so verlangsamt, dass es auch anderen auffallen würde? Oder warst du im Gegenteil sehr zappelig oder ruhelos und hattest einen stärkeren Bewegungsdrang als sonst?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft waren deine Bewegungen oder deine Sprache so verlangsamt, dass es auch anderen auffallen würde? Oder warst du im Gegenteil sehr zappelig oder ruhelos und hattest einen stärkeren Bewegungsdrang als sonst?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft waren deine Bewegungen oder deine Sprache so verlangsamt, dass es auch anderen auffallen würde? Oder warst du im Gegenteil sehr zappelig oder ruhelos und hattest einen stärkeren Bewegungsdrang als sonst?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft waren deine Bewegungen oder deine Sprache so verlangsamt, dass es auch anderen auffallen würde? Oder warst du im Gegenteil sehr zappelig oder ruhelos und hattest einen stärkeren Bewegungsdrang als sonst?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft waren deine Bewegungen oder deine Sprache so verlangsamt, dass es auch anderen auffallen würde? Oder warst du im Gegenteil sehr zappelig oder ruhelos und hattest einen stärkeren Bewegungsdrang als sonst?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft waren deine Bewegungen oder deine Sprache so verlangsamt, dass es auch anderen auffallen würde? Oder warst du im Gegenteil sehr zappelig oder ruhelos und hattest einen stärkeren Bewegungsdrang als sonst?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft waren deine Bewegungen oder deine Sprache so verlangsamt, dass es auch anderen auffallen würde? Oder warst du im Gegenteil sehr zappelig oder ruhelos und hattest einen stärkeren Bewegungsdrang als sonst?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft waren deine Bewegungen oder deine Sprache so verlangsamt, dass es auch anderen auffallen würde? Oder warst du im Gegenteil sehr zappelig oder ruhelos und hattest einen stärkeren Bewegungsdrang als sonst?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft waren deine Bewegungen oder deine Sprache so verlangsamt, dass es auch anderen auffallen würde? Oder warst du im Gegenteil sehr zappelig oder ruhelos und hattest einen stärkeren Bewegungsdrang als sonst?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft waren deine Bewegungen oder deine Sprache so verlangsamt, dass es auch anderen auffallen würde? Oder warst du im Gegenteil sehr zappelig oder ruhelos und hattest einen stärkeren Bewegungsdrang als sonst?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft waren deine Bewegungen oder deine Sprache so verlangsamt, dass es auch anderen auffallen würde? Oder warst du im Gegenteil sehr zappelig oder ruhelos und hattest einen stärkeren Bewegungsdrang als sonst?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft waren deine Bewegungen oder deine Sprache so verlangsamt, dass es auch anderen auffallen würde? Oder warst du im Gegenteil sehr zappelig oder ruhelos und hattest einen stärkeren Bewegungsdrang als sonst?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft waren deine Bewegungen oder deine Sprache so verlangsamt, dass es auch anderen auffallen würde? Oder warst du im Gegenteil sehr zappelig oder ruhelos und hattest einen stärkeren Bewegungsdrang als sonst?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft waren deine Bewegungen oder deine Sprache so verlangsamt, dass es auch anderen auffallen würde? Oder warst du im Gegenteil sehr zappelig oder ruhelos und hattest einen stärkeren Bewegungsdrang als sonst?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft waren deine Bewegungen oder deine Sprache so verlangsamt, dass es auch anderen auffallen würde? Oder warst du im Gegenteil sehr zappelig oder ruhelos und hattest einen stärkeren Bewegungsdrang als sonst?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft waren deine Bewegungen oder deine Sprache so verlangsamt, dass es auch anderen auffallen würde? Oder warst du im Gegenteil sehr zappelig oder ruhelos und hattest einen stärkeren Bewegungsdrang als sonst?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft waren deine Bewegungen oder deine Sprache so verlangsamt, dass es auch anderen auffallen würde? Oder warst du im Gegenteil sehr zappelig oder ruhelos und hattest einen stärkeren Bewegungsdrang als sonst?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft waren deine Bewegungen oder deine Sprache so verlangsamt, dass es auch anderen auffallen würde? Oder warst du im Gegenteil sehr zappelig oder ruhelos und hattest einen stärkeren Bewegungsdrang als sonst?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft waren deine Bewegungen oder deine Sprache so verlangsamt, dass es auch anderen auffallen würde? Oder warst du im Gegenteil sehr zappelig oder ruhelos und hattest einen stärkeren Bewegungsdrang als sonst?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft waren deine Bewegungen oder deine Sprache so verlangsamt, dass es auch anderen auffallen würde? Oder warst du im Gegenteil sehr zappelig oder ruhelos und hattest einen stärkeren Bewegungsdrang als sonst?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

Wie oft hast du Gedanken, dass du lieber tot wärst oder dir Leid zufügen möchtest?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

In akuten Krisen sprich bitte umgehend mit einer*m Arzt*in oder Psychotherapeut*in darüber oder wende dich an eine der folgenden Notfallnummern, die du 24 Stunden täglich erreichen kannst:

Notruf: 112

Telefonseelsorge: 0800 111 0 111 oder 0800 111 0 222

Wie oft hast du Gedanken, dass du lieber tot wärst oder dir Leid zufügen möchtest?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

In akuten Krisen sprich bitte umgehend mit einer*m Arzt*in oder Psychotherapeut*in darüber oder wende dich an eine der folgenden Notfallnummern, die du 24 Stunden täglich erreichen kannst:

Notruf: 112

Telefonseelsorge: 0800 111 0 111 oder 0800 111 0 222

Wie oft hast du Gedanken, dass du lieber tot wärst oder dir Leid zufügen möchtest?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

In akuten Krisen sprich bitte umgehend mit einer*m Arzt*in oder Psychotherapeut*in darüber oder wende dich an eine der folgenden Notfallnummern, die du 24 Stunden täglich erreichen kannst:

Notruf: 112

Telefonseelsorge: 0800 111 0 111 oder 0800 111 0 222

Wie oft hast du Gedanken, dass du lieber tot wärst oder dir Leid zufügen möchtest?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

In akuten Krisen sprich bitte umgehend mit einer*m Arzt*in oder Psychotherapeut*in darüber oder wende dich an eine der folgenden Notfallnummern, die du 24 Stunden täglich erreichen kannst:

Notruf: 112

Telefonseelsorge: 0800 111 0 111 oder 0800 111 0 222

Wie oft hast du Gedanken, dass du lieber tot wärst oder dir Leid zufügen möchtest?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

In akuten Krisen sprich bitte umgehend mit einer*m Arzt*in oder Psychotherapeut*in darüber oder wende dich an eine der folgenden Notfallnummern, die du 24 Stunden täglich erreichen kannst:

Notruf: 112

Telefonseelsorge: 0800 111 0 111 oder 0800 111 0 222

Wie oft hast du Gedanken, dass du lieber tot wärst oder dir Leid zufügen möchtest?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

In akuten Krisen sprich bitte umgehend mit einer*m Arzt*in oder Psychotherapeut*in darüber oder wende dich an eine der folgenden Notfallnummern, die du 24 Stunden täglich erreichen kannst:

Notruf: 112

Telefonseelsorge: 0800 111 0 111 oder 0800 111 0 222

Wie oft hast du Gedanken, dass du lieber tot wärst oder dir Leid zufügen möchtest?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

In akuten Krisen sprich bitte umgehend mit einer*m Arzt*in oder Psychotherapeut*in darüber oder wende dich an eine der folgenden Notfallnummern, die du 24 Stunden täglich erreichen kannst:

Notruf: 112

Telefonseelsorge: 0800 111 0 111 oder 0800 111 0 222

Wie oft hast du Gedanken, dass du lieber tot wärst oder dir Leid zufügen möchtest?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

In akuten Krisen sprich bitte umgehend mit einer*m Arzt*in oder Psychotherapeut*in darüber oder wende dich an eine der folgenden Notfallnummern, die du 24 Stunden täglich erreichen kannst:

Notruf: 112

Telefonseelsorge: 0800 111 0 111 oder 0800 111 0 222

Wie oft hast du Gedanken, dass du lieber tot wärst oder dir Leid zufügen möchtest?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

In akuten Krisen sprich bitte umgehend mit einer*m Arzt*in oder Psychotherapeut*in darüber oder wende dich an eine der folgenden Notfallnummern, die du 24 Stunden täglich erreichen kannst:

Notruf: 112

Telefonseelsorge: 0800 111 0 111 oder 0800 111 0 222

Wie oft hast du Gedanken, dass du lieber tot wärst oder dir Leid zufügen möchtest?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

In akuten Krisen sprich bitte umgehend mit einer*m Arzt*in oder Psychotherapeut*in darüber oder wende dich an eine der folgenden Notfallnummern, die du 24 Stunden täglich erreichen kannst:

Notruf: 112

Telefonseelsorge: 0800 111 0 111 oder 0800 111 0 222

Wie oft hast du Gedanken, dass du lieber tot wärst oder dir Leid zufügen möchtest?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

In akuten Krisen sprich bitte umgehend mit einer*m Arzt*in oder Psychotherapeut*in darüber oder wende dich an eine der folgenden Notfallnummern, die du 24 Stunden täglich erreichen kannst:

Notruf: 112

Telefonseelsorge: 0800 111 0 111 oder 0800 111 0 222

Wie oft hast du Gedanken, dass du lieber tot wärst oder dir Leid zufügen möchtest?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

In akuten Krisen sprich bitte umgehend mit einer*m Arzt*in oder Psychotherapeut*in darüber oder wende dich an eine der folgenden Notfallnummern, die du 24 Stunden täglich erreichen kannst:

Notruf: 112

Telefonseelsorge: 0800 111 0 111 oder 0800 111 0 222

Wie oft hast du Gedanken, dass du lieber tot wärst oder dir Leid zufügen möchtest?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

In akuten Krisen sprich bitte umgehend mit einer*m Arzt*in oder Psychotherapeut*in darüber oder wende dich an eine der folgenden Notfallnummern, die du 24 Stunden täglich erreichen kannst:

Notruf: 112

Telefonseelsorge: 0800 111 0 111 oder 0800 111 0 222

Wie oft hast du Gedanken, dass du lieber tot wärst oder dir Leid zufügen möchtest?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

In akuten Krisen sprich bitte umgehend mit einer*m Arzt*in oder Psychotherapeut*in darüber oder wende dich an eine der folgenden Notfallnummern, die du 24 Stunden täglich erreichen kannst:

Notruf: 112

Telefonseelsorge: 0800 111 0 111 oder 0800 111 0 222

Wie oft hast du Gedanken, dass du lieber tot wärst oder dir Leid zufügen möchtest?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

In akuten Krisen sprich bitte umgehend mit einer*m Arzt*in oder Psychotherapeut*in darüber oder wende dich an eine der folgenden Notfallnummern, die du 24 Stunden täglich erreichen kannst:

Notruf: 112

Telefonseelsorge: 0800 111 0 111 oder 0800 111 0 222

Wie oft hast du Gedanken, dass du lieber tot wärst oder dir Leid zufügen möchtest?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

In akuten Krisen sprich bitte umgehend mit einer*m Arzt*in oder Psychotherapeut*in darüber oder wende dich an eine der folgenden Notfallnummern, die du 24 Stunden täglich erreichen kannst:

Notruf: 112

Telefonseelsorge: 0800 111 0 111 oder 0800 111 0 222

Wie oft hast du Gedanken, dass du lieber tot wärst odere dir Leid zufügen möchtest?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

In akuten Krisen sprich bitte umgehend mit einer*m Arzt*in oder Psychotherapeut*in darüber oder wende dich an eine der folgenden Notfallnummern, die du 24 Stunden täglich erreichen kannst:

Notruf: 112

Telefonseelsorge: 0800 111 0 111 oder 0800 111 0 222

Wie oft hast du Gedanken, dass du lieber tot wärst oder dir Leid zufügen möchtest?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

In akuten Krisen sprich bitte umgehend mit einer*m Arzt*in oder Psychotherapeut*in darüber oder wende dich an eine der folgenden Notfallnummern, die du 24 Stunden täglich erreichen kannst:

Notruf: 112

Telefonseelsorge: 0800 111 0 111 oder 0800 111 0 222

Wie oft hast du Gedanken, dass du lieber tot wärst oder dir Leid zufügen möchtest?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

In akuten Krisen sprich bitte umgehend mit einer*m Arzt*in oder Psychotherapeut*in darüber oder wende dich an eine der folgenden Notfallnummern, die du 24 Stunden täglich erreichen kannst:

Notruf: 112

Telefonseelsorge: 0800 111 0 111 oder 0800 111 0 222

Wie oft hast du Gedanken, dass du lieber tot wärst oder dir Leid zufügen möchtest?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

In akuten Krisen sprich bitte umgehend mit einer*m Arzt*in oder Psychotherapeut*in darüber oder wende dich an eine der folgenden Notfallnummern, die du 24 Stunden täglich erreichen kannst:

Notruf: 112

Telefonseelsorge: 0800 111 0 111 oder 0800 111 0 222

Wie oft hast du Gedanken, dass du lieber tot wärst oder dir Leid zufügen möchtest?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

In akuten Krisen sprich bitte umgehend mit einer*m Arzt*in oder Psychotherapeut*in darüber oder wende dich an eine der folgenden Notfallnummern, die du 24 Stunden täglich erreichen kannst:

Notruf: 112

Telefonseelsorge: 0800 111 0 111 oder 0800 111 0 222

Wie oft hast du Gedanken, dass du lieber tot wärst oder dir Leid zufügen möchtest?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

In akuten Krisen sprich bitte umgehend mit einer*m Arzt*in oder Psychotherapeut*in darüber oder wende dich an eine der folgenden Notfallnummern, die du 24 Stunden täglich erreichen kannst:

Notruf: 112

Telefonseelsorge: 0800 111 0 111 oder 0800 111 0 222

Wie oft ast du Gedanken, dass du lieber tot wärst oder dir Leid zufügen möchtest?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

In akuten Krisen sprich bitte umgehend mit einer*m Arzt*in oder Psychotherapeut*in darüber oder wende dich an eine der folgenden Notfallnummern, die du 24 Stunden täglich erreichen kannst:

Notruf: 112

Telefonseelsorge: 0800 111 0 111 oder 0800 111 0 222

Wie oft hast du Gedanken, dass du lieber tot wärst oder dir Leid zufügen möchtest?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

In akuten Krisen sprich bitte umgehend mit einer*m Arzt*in oder Psychotherapeut*in darüber oder wende dich an eine der folgenden Notfallnummern, die du 24 Stunden täglich erreichen kannst:

Notruf: 112

Telefonseelsorge: 0800 111 0 111 oder 0800 111 0 222

Wie oft hast du Gedanken, dass du lieber tot wärst oder dir Leid zufügen möchtest?

Wie oft hast du dich in den letzten 2 Wochen durch diese Beschwerden beeinträchtigt gefühlt?

In akuten Krisen sprich bitte umgehend mit einer*m Arzt*in oder Psychotherapeut*in darüber oder wende dich an eine der folgenden Notfallnummern, die du 24 Stunden täglich erreichen kannst:

Notruf: 112

Telefonseelsorge: 0800 111 0 111 oder 0800 111 0 222

Einen Moment bitte

Wir berechnen dein Ergebnis!

Dein Ergebnis: 

keine depressive Episode

Deinen Antworten nach zu urteilen, hast du in den vergangenen 2 Wochen keine Symptome einer Depression erlebt.


Anzeichen dafür sind zum Beispiel ein normal ausgeprägter Antrieb, vorhandene Konzentrationsfähigkeit, Interesse an der Ausübung von Aktivitäten und die Fähigkeit, Freude zu empfinden. Alltägliche Pflichten können bei nicht vorliegender oder nur sehr leicht ausgeprägter depressiver Symptomatik in der Regel gut bewältigt werden.